Fraunhofer Austria

FRAUNHOFER AUSTRIA - INNOVATIVE LÖSUNGEN FÜR DAS HEUTE VON MORGEN

Das war das Fraunhofer Austria Sommerfest 2017

Mehr als 150 Gäste folgten der Einladung und feierten gemeinsam mit den Forscherinnen und Forschern von Fraunhofer Austria die erfolgreiche Zusammenarbeit von Industrie und Forschung.

mehr Info

Unsere Geschäftsbereiche

Als Tochter der führenden Forschungsorganisation Europas richten wir unsere anwendungsorientierten Forschungsprojekte stets auf den Bedarf von Industrie und Wirtschaft aus. Dabei berücksichtigen wir zukünftige Trends und innovative Technologien. Wir entwickeln unternehmensspezifische Lösungen und begleiten Unternehmen bei deren erfolgreicher Umsetzung in die Praxis.

 

Geschäftsbereich Produktions- und Logistikmanagement

Wir planen und optimieren Struktur, Organisation und Prozesse in Industrieunternehmen.  

 

Geschäftsbereich Visual Computing

Für ergebnisorientiertes, schnelles und effektiveres Arbeiten holen wir aus Informationen Bilder und aus Bildern Informationen.

Aktuelles aus der Forschung

EPIC – Centre of Excellence in Production Informatics and Control

Fraunhofer Austria ist Partner beim Projekt EPIC, Teil des EU-Förderprogramms »Horizon 2020«.

FFG Leitprojekt MMAssist II

Fraunhofer Austria wird im Leitprojekt MMAssist II zusammen mit einem großen österreichischen Konsortium an digitalen Assistenzsystemen in der Produktion forschen.

BIFOCAlps

Fraunhofer Austria ist Partner beim Projekt BIFOCAlps (Boosting Innovation in Factory of the Future Value Chain in the Alps). Mit dem Forschungsprojekt soll die Innovationskraft im Alpenraum langfristig gestärkt werden.

Advanced Engineering Design Automation (AEDA)

Der Geschäftsbereich Visual Computing von Fraunhofer Austria präsentiert die aktuellen Projektergebnisse aus dem K-Projekt AEDA.  

 

Jahresbericht 2016/17

Um Sie über unsere Forschungsaktivitäten und -schwerpunkte auf dem Laufenden zu halten, haben wir diese in einem Fraunhofer Austria Magazin für Sie aufbereitet.

 

Fraunhofer Austria Sommerfest 2017

Am 3. Juli fand das alljährliche Fraunhofer Austria Sommerfest statt. Mehr als 150 Gäste feierten die erfolgreiche Zusammenarbeit von Industrie und Forschung.

 

Workshop: Sind Sie reif für Industrie 4.0?

Industrie 4.0 gilt als DIE Chance für Unternehmen, auch in Zukunft erfolgreich auf dem Weltmarkt zu bestehen. In einem Workshop unterstützen Fraunhofer Austria und Kapsch BusinessCom Firmen – abhängig von ihrem aktuellen Industrie 4.0-Reifegrad – auf ihrem individuellen Weg in die Industrie 4.0.

 

23.3.2017

TU Wien/Fraunhofer Austria-Wissenschaftler gewinnt HERMES Verkehrs.Logistik.Preis 2017

DI Philip Ramprecht gewinnt den HERMES Verkehrs.Logistik.Preis 2017 für seine Entwicklung eines Kostenmodells für den Containertransport auf der Schiene im Rahmen einer Diplomarbeit. Mehr

Fraunhofer Austria Research GmbH

Fraunhofer Austria

Geschäftsbereich Produktions- und Logistikmanagement
Theresianumgasse 7 | 1040 Wien

Geschäftsbereich Visual Computing
Inffeldgasse 16c | 8010 Graz

Fraunhofer Innovationszentrum »Digitale Transformation der Industrie« in Tirol
Weisstraße 9 | 6112 Wattens

Aktuelle Presseinformationen

7.7.2017

Forscher-Netzwerk: Volles Haus beim Fraunhofer Austria Sommerfest

Mehr als 150 Gäste feierten am 03. Juli 2017 beim Fraunhofer Austria Sommerfest die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Industrie und Forschung.

Read more

27.6.2017

Österreichischer Logistik-Tag 2017: Fraunhofer Austria präsentiert smarte Technologien für die Intralogistik

Bereits zum 24. Mal lud der Verein Netzwerk Logistik (VNL) zum Österreichischen Logistik-Tag ein. Unter dem Motto »Die neue Leichtigkeit« versammelten sich mehr als 750 Besucherinnen und Besucher zum jährlichen Branchentreff im Design Center in Linz. Auch Fraunhofer Austria zählte zu den Ausstellern und präsentierte Technologien, die die Logistik des digitalen Zeitalters prägen werden.

Read more

26.6.2017

Virtual Reality begeistert Tiroler Wirtschaftstreibende

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr lud Fraunhofer Austria zum Kaminabend in das Innovationszentrum »Digitale Transformation der Industrie« in der Werkstätte Wattens ein. Rund 50 Gäste aus Politik und Wirtschaft folgten der Einladung, um mehr über aktuelle Forschungen zu erfahren und sich mit regionalen Expertinnen und Experten auszutauschen. Im Fokus der Veranstaltung stand das Thema »Data Driven Design«.

Read more

23.3.2017

TU Wien/Fraunhofer Austria-Wissenschaftler gewinnt HERMES Verkehrs.Logistik.Preis 2017

Dipl.-Ing. Philip Ramprecht, wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Fraunhofer Austria und dem Institut für Managementwissenschaften der TU Wien, gewinnt den HERMES Verkehrs.Logistik.Preis 2017 für seine Entwicklung eines Kostenmodells für den Containertransport auf der Schiene im Rahmen einer Diplomarbeit.

Read more