#

Der Geschäftsbereich Visual Computing in Graz konzentriert sich auf anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung mit dem Schwerpunkt »Data Driven Design«.

Visual Computing

Verbinden Sie unser Angebot mit Ihren Interessen#

Visual Computing ist bild- und modellbasierte Informatik. Es vereint Computergraphik und Computer Vision. Vereinfacht gesagt, beschreibt es die Fähigkeit, Informationen in Bilder zu verwandeln und aus Bildern Informationen zu gewinnen. Hierauf basieren alle technologischen Lösungen des Geschäftsbereichs Visual Computing. Sie erhalten von uns das gesamte Kompetenz- und Leistungsspektrum bei der Analyse und Visualisierung von und der Interaktion mit Ihren Daten. Für jeden Kunden entwickeln wir interdisziplinäre und individuelle Lösungen. Somit erhalten Sie ein auf Sie und den speziellen Anwendungsfall zugeschnittenes Ergebnis. Fraunhofer Austria leistet nach der gemeinsamen Einführung der entwickelten Lösung selbstverständlich dauerhafte Unterstützung. Dadurch generieren wir letztendlich auch Sicherheit und Qualität für Ihre Kunden.

Wir stehen für

Kompetenz

Wir stehen für hochwertige, interdisziplinäre Leistungen im interaktiven Visualisieren von Daten. Die Einbindung in das Kompetenznetzwerk von Fraunhofer sichert unseren hohen Standard.

Kundenorientierung

Ein persönlicher Kundenkontakt ist die Grundlage für unsere kundenspezifische und anwendungsorientierte Projektarbeit.

Kreativität

Unsere enge Vernetzung in Wissenschaft und Wirtschaft stellt die Entwicklung innovativer Ideen und Konzepte sicher. Wir sind trendorientiert und für unsere Kunden immer einen Schritt voraus.

Data Driven Design

Wir konzentrieren uns auf anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung mit dem Schwerpunkt »Data Driven Design«.

Entscheidungsunterstützung

Durch datenbasierte analytische Verfahren werden für unterschiedlichste Anwendungsbereiche und Prozesse Design-Alternativen visualisiert, damit der Anwender die für ihn und seinen Verwendungszweck optimale Entscheidung treffen kann, insbesondere auch durch den Einsatz innovativer Methoden aus den Bereichen Mixed Reality, Geometry Processing und Maschinelles Sehen.

Mensch-Maschine-Interaktion

Unsere entwickelten Lösungen verbessern die Interaktion zwischen Menschen und Maschine in zahlreichen Themenfeldern.

Unser Angebot

Analyse

Im persönlichen Gespräch analysieren wir Ihre Herausforderungen. Danach werden alle erforderlichen Informationen zusammengeführt und gemeinsam das Ziel definiert. Auf dieser Basis machen wir uns an die Arbeit.

Konzeption

Um eine passende Lösung zu entwerfen, werden die notwendigen Schritte in einem Konzept festgehalten, das als Grundlage zur Umsetzung dient. 

Entwicklung

In Rücksprache mit Ihnen setzen wir Ihre individuelle Lösung sorgfältig auf Basis neuester Forschungsergebnisse um.

Support

Eine dauerhafte Unterstützung Ihres Unternehmens ist für uns selbstverständlich.

Ihr Nutzen

Integrieren

Wir erkennen Ihren Entscheidungsbedarf, wählen die dazu wesentlichen Informationen mit Ihnen aus und führen die erforderlichen Daten zusammen.

Visualisieren

Ihre Daten werden mit modernsten Technologien adäquat und verständlich dargestellt. Für Sie und Ihre Mitarbeiter wird es leichter, den Überblick zu behalten, die Qualität zu sichern und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Interagieren

Der Umgang mit Daten wird einfach und intuitiv. Die Lösungen sind dabei nicht nur hocheffizient, sondern machen auch Freude im Einsatz.

Unser Leistungsangebot#

BIM

Building Information Modeling (BIM) beschreibt eine digitale Darstellung der physischen und funktionellen Merkmale eines Gebäudes.

CAD

Die Techniken des Computer-Aided Designs (CAD) vereinfachen den Entwurf, das Design und die Konstruktion unserer Welt – im großen wie auch im kleinen Maßstab. Mit der Designautomatisierung werden auch kundenindividuelle Unikate möglich.

Computer Vision

Computer Vision, oft im industriellen Umfeld auch Maschinelles Sehen genannt, analysiert und interpretiert Bilder und wandelt sie automatisch in Informationen um.  

Digitaler Zwilling

Ein digitaler Zwilling ist ein virtuelles Modell eines Prozesses, Produkts oder einer Dienstleistung für unterschiedlichste Ziele, z.B.: die Analyse von Daten, die Überwachung von Systemen, die Vermeidung von Problemen, die Verhinderung von Ausfallzeiten, die Entwicklung neuer Möglichkeiten.

Mixed Reality

Mit Mixed Reality Methoden lassen sich geplante Produkte und Gebäude erleben. Gefährliche Tätigkeiten können trainiert werden, digitale Assistenten geben Hilfestellung.

Visual Analytics

Visual Analytics verbindet automatische Datenverarbeitung mit nutzerzentrierten Visualisierungen, damit Nutzer fundierte Entscheidungen treffen können.

Ansprechpartner#

Eva Eggeling

Contact Press / Media

Dr. Eva Eggeling

Geschäftsbereichsleiterin Visual Computing

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010  Graz, Österreich

Telefon +43 676 888 61 801

Heike Graf-Gürtler

Contact Press / Media

Heike Graf-Gürtler

Assistenz der Geschäftsführung

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Telefon +43 316 873 5410

Mobil +43 664 60 873 5410

Fax +43 316 87 310 5410

Petra Bressnig

Contact Press / Media

Petra Bressnig

Assistenz der Geschäftsführung

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Telefon +43 316 873 5420

Mobil +43 664 60 873 5420

Fax +43 316 87 310 5420

Torsten Ullrich

Contact Press / Media

Dr. techn. Torsten Ullrich

Forschungskoordination

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Telefon +43 676 888 61 802

René Berndt

Contact Press / Media

Dipl.-Inform. René Berndt

Ansprechpartner Industrie

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Telefon +43 676 888 61 803

Andreas Halm

Contact Press / Media

Dipl. Inform. Andreas Halm

Interaction Design und Unternehmenskommunikation

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Telefon +43 676 888 61 806

Ulrich Krispel

Contact Press / Media

Dr. techn. Ulrich Krispel

Generative Modelling, Computer Vision

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Telefon +43 676 888 61 804

Christoph Schinko

Contact Press / Media

Dr. techn. Christoph Schinko

Geometrieverarbeitung und Virtual Reality

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Telefon +43 676 888 61 805

Volker Settgast

Contact Press / Media

Dr. techn. Volker Settgast

Virtual Reality

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Telefon +43 676 888 61 807

Lin Shao

Contact Press / Media

Dr. Lin Shao

Visual Analytics

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Telefon +43 676 888 61 812

Stefanie Behnke

Contact Press / Media

Dipl.-Math. Stefanie Behnke

Publishing und Service für Eurographics Association

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Telefon +43 676 888 61 809

Wolfgang Scheicher

Contact Press / Media

Wolfgang Scheicher

IT Support

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Telefon +43 676 888 61 808

Lars Schimmer

Contact Press / Media

Lars Schimmer

Leitung IT

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Telefon +43 316 8735 405

Hillary Farmer

Contact Press / Media

Hillary Farmer

Studentische Mitarbeiterin

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich

Tarim Stüwe

Contact Press / Media

Tarim Stüwe

Studentischer Mitarbeiter

Fraunhofer Austria Research GmbH
Inffeldgasse 16c
8010 Graz, Österreich