Visualisierung 1 – Warum, wann und wie

Um Firmendaten übersichtlich und verständlich zu präsentieren, ist die Wahl geeigneter Darstellungen von entscheidender Bedeutung. Die graphische Veranschaulichung von Mustern und Trends unterstützt darüber hinaus die besonderen Fähigkeiten der Analysten auch visuell komplexe Zusammenhänge schnell zu erfassen und Hypothesen zu entwickeln. Diese können Sie unmittelbar prüfen, indem Sie die maschinellen Verfahren über interaktive Graphiken steuern. In der Schulung werden anhand des etablierten „CRISP-Data-Mining-Prozesses“ verschiedene Einsatzszenarien der visuellen Datenanalyse vorgestellt.

Zielgruppe:  Data Scientists, ProjektleiterInnen und EntwicklerInnen

Voraussetzung:  Grundkenntnisse in der Datenanalyse

Empfehlung: Die Kurse „Visualisierung 1“ und „Visualisierung 2“ bilden eine thematische Einheit.
 

 

Inhalte

„Visualization: Why?, When?, and How?” (inkl. praktischer Übungen)

  • Visualization Primer

  • Role of Visualization in Data-Driven Organizations (“Why?”)

  • Tasks and Data (“When?”)

  • Designing and Using Visualizations (“How?”)

Alle Schulungsunterlagen sind in englischer Sprache.

Rahmen

Dauer: 1 Tag (4 Module à 90min)

Tagungssprache: Deutsch/Englisch

Maximale Teilnehmerzahl: 12
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Veranstaltungsort: online

Teilnahmegebühr:
    950,00 Euro (inkl. 10% USt.)

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung sowie unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Unsere Referenten

Dr. Thorsten May  ist Leiter der Forschungsgruppe »Visual Analytics« am Fraunhofer IGD. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Verbindung von Visualisierungstechniken mit automatischen Verfahren für die explorative Analyse multivariater und zeitbezogener Daten sowie deren Anpassung an verschiedene Anwendungsgebiete.

FAQ

Ihre Frage ist nicht dabei? Schreiben Sie uns eine E-Mail an schulungen@fraunhofer.at oder rufen Sie uns an unter +43 676 888 618 20.

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

  • Wie kann ich mich für einen Kurs anmelden?

    Auf unserer Website finden Sie eine Übersicht samt inhaltlicher und organisatorischer Detailinformationen zu bevorstehenden Schulungen aus der Schulungsreihe „Digitalisierung und KI“.

    Wenn Sie eine bestimmte Schulung buchen möchten, verwenden Sie bitte das dafür vorgesehene Anmeldeformular und füllen die Felder mit den Pflichtangaben aus. Weitere Angaben sind freiwillig und für das Zustandekommen eines Vertrages nicht erforderlich.

    Wir akzeptieren lediglich Kreditkartenzahlungen. Daher werden Sie im zweiten Schritt dazu aufgefordert, in einer weiteren Maske Ihre Kreditkartendetails anzugeben und zu bestätigen, dass Sie eine kostenpflichtige Anmeldung für die gewählte Schulung vornehmen möchten. Vor der kostenpflichtigen Bestellung haben Sie die Gelegenheit zu überprüfen, ob Ihre Eingaben richtig sind und können allenfalls Korrekturen vornehmen.

    Datenschutzerklärung Fraunhofer Austria
    Allgemeine Teilnahmebedingungen  

    Bekomme ich sofort nach meiner Online-Anmeldung eine Anmeldebestätigung per Mail?

    Bei einer erfolgreichen online-Anmeldung (die nur möglich ist, wenn die ausgewählte Schulung noch nicht ausgebucht und ihre Kreditkartenbuchung erfolgreich verlaufen ist) erhalten Sie eine automatisierte Bestätigung per E-Mail, die Ihre erfolgreiche Anmeldung zur ausgewählten Schulung bestätigt und mit denen Ihnen eine Rechnung sowie die sonstigen gesetzlich vorgeschriebenen Informationen übermittelt werden. Damit ist ein Vertragsabschluss erfolgt.

    Bekomme ich kurz vor dem Schulungstermin eine Terminerinnerung?

    Nein, in der Regel nicht. In Ihrer Anmeldebestätigung sind Termin, Uhrzeiten und Adresse enthalten. Wir bitten Sie, sich so früh wie möglich mit uns in Verbindung zu setzen, wenn Sie die gebuchte Schulung nicht besuchen können. Wir versuchen dann, den Platz an einen weiteren Interessenten weiterzugeben.

    Bis wann muss eine Anmeldung vorgenommen werden?

    Grundsätzlich kann eine Anmeldung so lange vorgenommen werden, bis alle Teilnehmerplätze vergeben sind. Um mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Kursplatz zu erhalten, ist es empfehlenswert, sich ehestmöglich, jedoch bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn anzumelden. Bei einer frühzeitigen Anmeldung vermindert sich auch die Gefahr einer Kursabsage.

    Welche Daten werden für eine Anmeldung benötigt?

    Für eine Anmeldung benötigen wir folgende Daten: Name, Mailadresse, Telefonnummer, Rechnungsanschrift, Firmenname und UID. Für die Bezahlung benötigen Sie ihre Kreditkarte. 

    Welche Voraussetzungen benötige ich, um einen Fraunhofer Kurs buchen zu können?

    Die Kursvoraussetzungen sind unterschiedlich und hängen vom jeweiligen Kurs ab. Eventuelle Voraussetzungen sind in der Inhaltsbeschreibung des Kurses angeführt.

    Welche technischen Voraussetzungen benötige ich, um an einem Online-Kurs teilnehmen zu können?

    Für die Teilnahme an den Online-Schulungen benötigen Sie jedenfalls eine Internetverbindung und ein Endgerät samt entsprechendem gängigen Webbrowser, sowie Headset und Webcam.

    Wie erkenne ich, ob und wie viele freie Plätze noch zur Verfügung stehen?

    Wenn ein Termin für die gewünschte Schulung online buchbar ist und nicht den Zusatz »Warteliste« enthält, sind in der Regel noch freie Plätze verfügbar. Sollten sich mehrere Interessenten nahezu zeitgleich oder über das Wochenende anmelden, kann es jedoch vorkommen, dass ein Schulungstermin ausgebucht ist, obwohl er noch auf buchbar steht. Die Online-Anmeldung wird dann erst am nächsten Werktag geschlossen. In diesem Fall werden Sie natürlich sofort benachrichtigt.

    Eine genaue Anzahl freier Plätze oder Ihre Position auf der Warteliste können wir Ihnen gerne nennen. Hierfür senden Sie uns bitte eine E-Mail an folgende Adresse: schulungen@fraunhofer.at. Natürlich stehen wir Ihnen auch telefonisch unter +43 676 88861 820 
    jederzeit zur Verfügung.

    Was beinhaltet die Teilnahmegebühr?

    Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet die Berechtigung zur Teilnahme an der Veranstaltung und die dazugehörigen Unterlagen. Nicht eingeschlossen sind die Kosten für Übernachtungen und/oder Anreise.

    Der angegebene Preis versteht sich als Bruttobetrag.

    Gibt es ein Hotelkontingent?

    Leider können wir Ihnen kein Hotelkontingent anbieten. Wir geben Ihnen aber gerne Auskunft über Hotels in der näheren Umgebung. Sprechen Sie uns bitte einfach darauf an.

  • Kann ich mich unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen? Wie hoch ist die Chance, hier nachzurücken?

    Die Warteliste ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Sobald ein Platz frei wird, kümmern wir uns schnellstmöglich um eine Nachbesetzung. Wir würden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen. Leider können wir nicht abschätzen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass Stornierungen bei uns eingehen.

    Kann ich mich auch auf mehrere Wartelisten setzen lassen?

    Ja, Sie können sich unverbindlich auf mehreren Wartelisten registrieren.

  • Wann wird die Rechnung ausgestellt?

    Direkt im Anschluss an die Anmeldung bekommen Sie von uns eine Anmeldebestätigung mit der Rechnung im Anhang.

    Bis wann muss der Kursbeitrag einbezahlt werden?

    Der Kursbeitrag wird direkt bei der Anmeldung beglichen. Die Bezahlung ist derzeit nur mit Kreditkarte möglich.

    Kann eine Anmeldung auch über eine Bestellung bzw. per Email durchgeführt werden?

    Nein, aber wir unterstützen Sie gerne bei de Anmeldung. Melden Sie sich einfach bei uns: schulungen@fraunhofer.at

    Bis wann ist der Early Bird Preis buchbar?

    Der Early Bird Preis ist bis 6 Wochen vor dem Kursbeginn buchbar, bei Aktionen auch länger.

    Ist eine Abmeldung vom Kurs möglich?

    Wenn Sie eine Schulung als „Verbraucher“ im Sinne der gesetzlichen Definition (§ 1 KSchG) buchen, haben Sie das Recht, vom Vertrag ohne Angabe von Gründen binnen 14 Tagen ab Vertragsabschluss zurückzutreten, sofern die Schulung nicht schon begonnen hat.
    Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Tag des Vertragsabschlusses zu laufen.

    Mehr Information dazu finden Sie in unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen

    Bis wann kann ich eine kostenlose Abmeldung vornehmen?

    Eine kostenlose Abmeldung ist bis 14 Tage vor Kursbeginn in schriftlicher Form möglich. (schulungen@fraunhofer.at)

    Fallen Stornogebühren an?

    Wenn Sie eine Schulung nicht als „Verbraucher“ im Sinne des KSchG gebucht haben, gelten für Sie die folgenden Stornobedingungen:

    • Stornierung bis 14 Tage vor Schulungsbeginn: kostenlos
    • Stornierung später und bis zum Tag vor Schulungsbeginn: 50% der Schulungsgebühr (excl. USt)
    • Stornierung am Tag der Schulung oder Nichtteilnahme ohne Stornierung: 100% der Schulungsgebühr (excl. USt)

    Die Stornierung der Buchung hat per E-Mail an schulungen@fraunhofer.at zu erfolgen.

    Die Stornogebühr entfällt, wenn wir einen Ersatzteilnehmer/eine Ersatzteilnehmerin für Sie finden konnten, der/die die Schulungsgebühr vor dem Veranstaltungsbeginn bezahlt hat.

  • Wird ein Kurs immer durchgeführt?

    Jeder Kurs muss ein gewisses Teilnehmerminimum aufweisen, damit er durchgeführt werden kann. Dieses Minimum ist allerdings bei jedem Kurs unterschiedlich. Sollten sich zu wenig Teilnehmer angemeldet haben, wird der Kurs abgesagt; eventuell gibt es Alternativtermine zu einem späteren Zeitpunkt

    Wie erfahre ich, ob  mein Kurs stattfindet?

    Zurzeit werden alle Kurse virtuell angeboten. Bei Änderungen werden die Teilnehmer rechtzeitig informiert.

    Unsere Kursseiten werden regelmäßig aktualisiert und beinhalten alle Informationen. 

    Kontakt:
           E-Mail: schulungen@fraunhofer.at
           Telefon: +43 676 888 618 20

    Mein Kurs wurde abgesagt, aber ich habe bereits bezahlt. Bekomme ich das Geld zurück?

    Bei der Absage einer Schulung durch uns als Veranstalterin haben Sie Anspruch auf den vollständigen Ersatz der bezahlten Schulungsgebühr. Für die Rücküberweisung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie für die Schulungsbuchung verwendet haben.

    Bekomme ich nach erfolgreich abgeschlossenem Online Kurs ein Zertifikat?

    Sie bekommen eine Teilnahmebestätigung von uns.