Die Optimierung von Lagern und Beständen führt zu geringerer Kapitalbindung, erhöhtem Lagerumschlag, gesteigerter Kommissionierleistung, weniger Kommissionierfehlern, höherer Flächen- und Raumnutzungsgrade sowie einem erhöhten Servicegrad

Lagerplanung

© Foto MEV Verlag

Die richtige Planung und Auslegung eines Lagers bezüglich Kapazität, technischer Ausstattung und ablaufender Prozesse kann nicht losgelöst von der jeweiligen Bestandsstrategie des Unternehmens betrachtet werden. Fraunhofer Austria verfolgt daher einen kombinierten Ansatz der Lager- und Bestandsoptimierung, welcher sich bereits in einer Vielzahl von Industrieprojekten bewährt hat.

Ihr Nutzen:                                                                            

Wir entwickeln individuelle Lösungen für Ihre unternehmensspezifischen Herausforderungen. Unsere Projekte im Bereich der Lager- und Bestandsoptimierung sind geprägt durch kurze Amortisationszeiten mit nachhaltigem Mehrwert:

  • geringere Kapitalbindung
  • erhöhter Lagerumschlag
  • gesteigerte Kommissionierleistung
  • weniger Kommissionsfehler
  • höhere Flächen- und Raumnutzungsgrade
  • erhöhter Servicegrad

Unser Leistungsangebot:                                              

Fraunhofer Austria unterstützt Sie bei der Lager- und Bestandsoptimierung durch:

  • Layoutplanung: Dimensionierung und Flächengestaltung der Lagerbereiche für eine effiziente Flächen- und Raumnutzung
  • Lagertechnik: Anforderungsermittlung und Auswahlunterstützung zur Absicherung von Investitionsentscheidungen
  • Prozessgestaltung: Entwicklung, Analyse und Optimierung von Einlagerungs-, Entnahme-, Verpackungs- und Bereitstellungsprozessen zur Steigerung der Effizienz und Reduktion von Verschwendung
  • Kommissionierungsstrategien: Planung von optimierten Artikelanordnungen und Entnahmestrategien für schnelles fehlerfreies Kommissionieren
  • Bestandsplanung: Definition der Lagerhaltungsstrategien sowie Bestimmung der optimalen Bestände und Dispositionsparameter zur Minimierung der Kapitalbindung
  • Kennzahlensystem: Entwicklung und Einführung von Kennzahlensystemen für das richtige Monitoring von Bestand und Leistung

Kontaktieren Sie uns:

Gerne erfahren wir mehr über Ihre individuellen Herausforderungen im Bereich Lager- und Bestandsoptimierung und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Heimo Pascher

Contact Press / Media

Dr. Heimo Pascher

Fraunhofer Austria Research GmbH
Theresianumgasse 7
1040 Wien

Telefon +43 676 888 616 13

Fax +43 1 504 691090