Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Bereich Montageplanung und Assistenzsysteme (w/m/d)

Dienstort: Wien

Für den Geschäftsbereich »Advanced Industrial Management« in Wien suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin engagierte und qualifizierte MitarbeiterInnen mit thematischer Schwerpunktsetzung im Bereich Montageplanung und Assistenzsysteme.

 

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von anwendungs- und umsetzungsorientierten Projekten für Industriekunden im Bereich Robotik / Automatisierungstechnik.
  • Entwicklung und Umsetzung innovativer Lösungen zur Erhöhung der (Montage-)Produktivität im Rahmen von Projekten für unsere Industriekunden sowie im Rahmen der industrienahen Forschung.Planung, Entwicklung und Umsetzung von Konzepten für industrielle Assistenzsysteme, vor allem im Bereich der Produktion, Fertigung und Montage.
  • Planung und Bearbeitung von Forschungsprojekten mit dem Fokus auf innovativen Technologien und Methoden im Bereich Montageplanung/Arbeitsgestaltung und Assistenzsysteme.
  • Verknüpfung von klassischen Gestaltungs- und Verbesserungsansätzen (bspw. Wertstromdesign) mit dem Thema Nachhaltigkeit (z.B. im Bereich Remanufacturing)
  • Projektakquise im Bereich öffentlich finanzierter Forschung sowie im Kontext der industriefinanzierten Auftragsforschung.

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium in einer der folgenden Fachrichtungen (bzw. einem gleichwertigen Abschluss im In- oder Ausland):
    • Diplom-Ingenieur/in -Maschinenbau
    • Diplom-Ingenieur/in Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau
  • Erste Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen in einem oder mehreren der Bereiche Arbeitsgestaltung, Arbeitsvorbereitung, Lean Management, Prozessoptimierung, Assistenzsysteme, Digitalisierung sowie erste Erfahrungen in der Planung und Leitung komplexer Projekte von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich zeitwirtschaftlicher Methoden (bspw. MTM) sowie Ergonomiebewertung von Vorteil
  • Sehr gute Englisch Kenntnisse werden vorausgesetzt
  • Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe und überdurchschnittliches Engagement
  • Flexibilität, Verlässlichkeit, Selbstständigkeit und Reisebereitschaft
  • Interesse an einer Promotion (über Kooperation mit der TU Wien möglich)

 

Wir bieten

Die Arbeit bei Fraunhofer Austria bedeutet Arbeiten in einem jungen Team, in dem innovative Lösungen für Industrie und Forschung, individuelle Weiterentwicklung und Teamfähigkeit im Vordergrund stehen.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem österreichischen Forschungs-KV. Das Mindestgehalt beträgt EUR 3.177,00 (brutto/Monat, Vollzeit). Je nach Berufserfahrung und entsprechender Qualifikation besteht die Möglichkeit zur Höhereinstufung.

Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse/Notenübersicht über Matura und Studium richten Sie bitte z.H. Hrn. DI Thomas Edtmayr per E-Mail an jobs@fraunhofer.at