Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m) "Digitale Transformation und Industrie 4.0" - Dienstort: Wattens/Tirol

Für unser neues Innovationszentrum "Digitale Transformation der Industrie" in Wattens/Tirol suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin einen engagierte/n und qualifizierte/n Universitätsabsolventen/in in einer der folgenden Fachrichtungen mit Schwerpunkt "Digitale Produktion" (bzw. einem gleichwertigen Universitätsabschluss im In- oder Ausland) und Interesse an einer Promotion, vorzugsweise mit erster Berufserfahrung.

·         Diplom-Ingenieur/in (Univ.) Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau oder
·         Diplom-Ingenieur/in (Univ.) Maschinenbau/Produktionstechnik oder
·         Diplom-Ingenieur/in (Univ.) Wirtschaftsingenieurwesen-Informatik oder
·         Diplom-Ingenieur/in (Univ.) Industrie- oder Wirtschaftsinformatik

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind im Bereich der hardware- und softwaretechnischen Integration neuartiger, technischer Lösungen, Methoden und Werkzeuge für industrielle Planungs- und Steuerungsprozesse im Produktionsumfeld angesiedelt. Sie umfassen die Entwicklung und Umsetzung innovativer Lösungen für unsere Industriekunden im Rahmen der industrienahen Forschung. Der Auf- und Ausbau der Digitalisierung entlang der Wertschöpfungskette sind dabei die wesentlichen Kernelemente Ihres Aufgabengebiets.

Sie haben Ihr Studium mit sehr guten Leistungen abgeschlossen. Eine schnelle Auffassungsgabe, überdurchschnittliches Engagement, sowie fundierte Kenntnisse im Bereich Produktionstechnik und Informatik (insb. Industrielle Informationssysteme, OPC/SPS, Software Engineering, Programmierung, Modellierung) zeichnen Sie aus. Darüber hinaus besitzen Sie ein grundlegendes Verständnis für organisatorische und betriebswissenschaftliche Ansätze. Sie arbeiten selbstständig, denken interdisziplinär und finden sich schnell in neue Aufgabenstellungen ein. Sie haben einen Sinn für praxistaugliche und wirtschaftliche Lösungen, die sie im Team für und mit unseren Forschungs- und Industriepartnern erarbeiten. Ihre sehr guten Englischkenntnisse ermöglichen es Ihnen, herausfordernde Projekte auch im internationalen Umfeld erfolgreich zu bearbeiten.

Die Arbeit bei Fraunhofer Austria bedeutet Arbeiten in einem jungen Team, in dem die individuelle Weiterentwicklung und Teamfähigkeit im Vordergrund steht. Große Handlungsspielräume, schnelle Verantwortungsübernahme, ein breites Tätigkeitsspektrum in Forschung, Lehre und Industrie, die Umsetzung praxisrelevanter Innovationen und eine teamorientierte Arbeitsweise prägen unseren Alltag.

Das monatliche Mindestentgelt für diese Gehaltsgruppe beträgt derzeit EUR brutto 2.889,-  (14x jährlich) lt. Forschungs-KV. Bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Möglichkeit zur Überzahlung bzw. Höherstufung.

Interessiert?

Dann schicken Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: office@izt.fraunhofer.at

Fraunhofer Austria Research GmbH
z.H. Herrn Dipl.-Ing. Michael Stockinger
Fraunhofer Innovationszentrum "Digitale Transformation der Industrie"
Weisstraße 9 | c/o Werkstätte Wattens | 6112 Wattens
Web: www.fraunhofer.at