Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in »Produktionsmanagement« (w/m)

Dienstort: Wien

Die Fraunhofer Austria Research GmbH betreibt angewandte Forschung und ist eine 100%ige Tochter der Fraunhofer Gesellschaft. Fraunhofer Austria ist eine gemeinnützige Forschungsorganisation und umfasst die beiden Geschäftsbereiche »Produktions- und Logistikmanagement« in Wien sowie »Visual Computing« in Graz sowie das Innovationszentrum »Digitale Transformation der Industrie« in Wattens.

Für den Geschäftsbereich »Produktions- und Logistikmanagement« suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Termin engagierte und qualifizierte MitarbeiterInnen mit thematischer Schwerpunktsetzung im Bereich Produktionsoptimierung und Industrial Engineering.


Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Umsetzung innovativer Lösungen in der Produktion für unsere Industriekunden sowie im Rahmen der industrienahen Forschung
  • Planung und Bearbeitung von Projekten im Bereich der Arbeitsplatz- und Arbeitssystemgestaltung bzw. Montageplanung
  • Planung und Umsetzung von Konzepten der Industrie 4.0, bspw. in den Bereichen Cyber-Physikalische Produktions- und Montagesysteme, Mensch-Maschine-Kollaboration bzw. Kollaborative Robotik, datenunterstützte Instandhaltung, Big Data Analysen etc.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium mit Schwerpunkt Produktionsmanagement in einer der folgenden Fachrichtungen (bzw. einem gleichwertigen Universitätsabschluss im In- oder Ausland):
        - Diplom-Ingenieur/in (Univ.) Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau
        - Diplom-Ingenieur/in (Univ.) Wirtschaftsingenieurwesen-Informatik
        - Diplom-Ingenieur/in (Univ.) Maschinenbau-Produktionstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen im Bereich Produktionsoptimierung und Industrial Engineering sowie Erfahrungen in der Planung und Leitung komplexer Projekte
  • Erfahrung in der praktischen Anwendung und Umsetzung von Methoden des Lean Managements sowie anderen Optimierungswerkzeugen im Produktionsbereich
  • Visual Basic Kenntnisse sowie praxiserprobte Programmierkenntnisse (bspw. Python, R, MatLab, C++ etc.) von Vorteil
  • Sehr gute Englisch Kenntnisse werden vorausgesetzt
  • Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
  • Flexibilität, Verlässlichkeit, Selbstständigkeit und Reisebereitschaft
  • Interesse an einer Promotion

Die Arbeit bei Fraunhofer Austria bedeutet Arbeiten in einem jungen Team, in dem innovative Lösungen für Industrie und Forschung, individuelle Weiterentwicklung und Teamfähigkeit im Vordergrund stehen.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem außeruniversitären Forschungs-KV. Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt derzeit EUR 3.199,00 (brutto/Monat, Vollzeit, Gehalt bei Einstufung »E3« nach Forschungs-KV bei mind. 3-jähriger anrechenbarer Berufungserfahrung). Bei entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Möglichkeit einer Überzahlung bzw. Höherstufung.

Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse über bisherige Tätigkeiten und über Ihre Ausbildung richten Sie bitte per E-Mail an jobs@fraunhofer.at.

Fraunhofer Austria Research GmbH
Geschäftsbereich Produktions- und Logistikmanagement
z.H. Herrn DI Thomas Edtmayr
Theresianumgasse 7, 1040 Wien