Hilfswissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Produktions- und Logistikmanagement (w/m)

Die Fraunhofer Austria Research GmbH betreibt angewandte Forschung und ist eine 100%ige Tochter der Fraunhofer Gesellschaft. Fraunhofer Austria ist eine gemeinnützige Forschungsorganisation und umfasst die beiden Geschäftsbereiche »Produktions- und Logistikmanagement« in Wien und »Visual Computing« in Graz sowie das Innovationszentrum »Digitale Transformation der Industrie« in Wattens.

Im Geschäftsbereich »Produktions- und Logistikmanagement« in Wien suchen wir zur Verstärkung unseres Teams ab September 2017 eine/n hilfswissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für den Fachbereich Produktionsoptimierung | Industrial Engineering mit einem Beschäftigungsausmaß von 20 h/Woche.

Ihr Aufgabengebiet
Unterstützung der wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen im oben genannten Fachbereich:

  • Unterstützung bei Forschungsprojekten im Bereich Smart Production / Industrie 4.0
  • Aufbereitung von themenspezifischen Präsentationen sowie administrative Tätigkeiten
  • Durchführung von Befragungen, Analysen und Auswertungen
  • Zusammenfassen von Forschungs- und Projektergebnissen

Weitere Details erfahren Sie bei einem persönlichen Vorstellungsgespräch.

Ihr Profil

  • Aktives Studium der Studienrichtungen Wirtschaftsinformatik, Mathematik, o.ä.
  • Analytische, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Anwendungsfähigkeit statistischer Methoden und Analysetools (z.B.: MATLAB, R, Rapidminer etc.) sind Voraussetzung
  • Kenntnisse in Visual Basic und C# (oder ähnliche Programmierkenntnisse) sind von Vorteil
  • Kenntnisse über IT- (bzw. Big Data) Architekturen und Anwendungen (z.B. Hadoop, Apache Storm, Spark, Cassandra etc.) sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Produktionsmanagement (z.B. Lean Management, Wertstromde-sign etc.) und Prozessmanagement sind wünschenswert
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse werden vorausgesetzt
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute Studienleistungen

Wir bieten

Wir bieten Ihnen als angewandte Forschungseinrichtung die besondere Möglichkeit zur Weiter-entwicklung Ihrer Fachkompetenzen und Kenntnisse im Bereich Produktionsoptimierung und Industrial Engineering mit hohem Innovationsgrad. Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten und innovativen Team kennzeichnen dabei Ihr Arbeitsumfeld. Zusätzlich besteht die Möglichkeit für die Erstellung einer Diplomarbeit in unseren Forschungsthemen sowie ggf. einer anschließenden Übernahme und Festanstellung.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem außeruniversitären Forschungs-KV. Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt derzeit EUR 1.736,00 (brutto/Monat, Vollzeit).

Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse über Matura, Studium und bisheriger Berufstätigkeiten richten Sie bitte vollständig per E-Mail an jobs@fraunhofer.at.

Fraunhofer Austria Research GmbH
Geschäftsbereich Produktions- und Logistikmanagement
z.H. Herrn DI Thomas Edtmayr
Theresianumgasse 27, 1040 Wien